Gratis bloggen bei
myblog.de

Die letzten paar Tage.

Huhuu :D

Mir geht es prima. Ich war schön joggen und hab mit meiner Mitbewohnerin lecker gekocht und haben etwas gelernt =P ... Bauchmuskeltraining gemacht (:
Momentan ist das zum Glück nicht so viel mit dem lernen, da ich den zweiten Tag 'Erste-Hilfe-Kurs' hatte. *gäähn*
[Meine andere Mitbewohnerin übernachtet heute bei einer Mitazubi (=]
Wir haben aber total lustige fotos gemacht, die ihr in den nächsten Tagen bestimmt bei Svz entdecken könnt ;P

Ich freue mich schon wieder ganz dolle auf das kommende Wochenende, da ich dann wieder daheim bin, bei meinen BESTEN! <3

Meine Mitbewohnerinnen und ich freuen uns auch riesig auf unser Haus, wo wir in vier Wochen endlich einziehen können!!! Dann haben wir unsere Privatsphäre, unsere eigenen Zimmer und ich kann sagen, singen, tanzen und so viel Musik hören wie ich will :D *freu*

Die Umstellung ist ab und an immer noch krass, aber mit der Zeit wird es besser.
Ich hab 'sing-star' hier. und es ist schon schön,im Wohnzimmer zu sitzen und einfach zusingen, Tee zu trinken und Weintrauben zu naschen. Das gibt wenigstens ein kleines bisschen Sicherheit.


28.10.09 19:43


Werbung


Mein Wochenende 23.-25.10.2009

Mein letztes Wochenende war wundervoll!

Am Freitag hatte ich erst Besuch, über den ich mich sehr freute und dann hab ich Julie abgeholt und wir haben uns auf den Weg gemacht, Richtung 'Shooters'. -natürlich- =P
Wir haben mit vielen anderen den Geburtstag von 4 Freunden gefeiert. Ich hab Kathy, Fefe,Alex und viele andere da getroffen :D
und mit einem ganz lieben männeken getanz. *)
Der Abend war echt klasse. Ich wurde netterweise um halb Drei nach Hause gefahren...

Samstag war ich Shoppen mit meiner Anny! <3 -sehr erfolgreich-
Ich habe mir ein paar sehr hübsche und sexy Klamotten gekauft und mir spontan ein drittes Ohrloch stechen lassen. Eigentlich wollt ich eine mind. 5 mm Schnecke, aber das kommt dann nächstes mal
Wir haben ein sehr leckeren Mr.Clou-Drink getrunken und die Zeit seehr genossen, nach 3,5 Wochen nicht sehen =(...
Ich schaute kurz bei meinen Grannys vorbei.
Danach war ich erst bei Andre mit Fefe. OOh hab ich mich gefreut sie zu sehen! Als ich von Damp losfuhr musste ich fast weinen, soooo sehr freute ich mich auf daheim! ...Seine Mum war soger so nett und hat für uns lecker Italienisch gekocht. *mhh*
Dann sind wir auf zu Denny, wo auch Malte schon war.
Der Abend war suuper Amüsant :D
Wir haben musiziert mit halbleeren Bierflaschen, einer Bonga, einer Gitarre und Gesingesange.Es war nur genial!
Irgendwann so zwei Stunden später sind wir in der Villa gelandet. Wo auch Fraanzi und Julie waren (: yeah. gute Atmosphäre!
Nur Denny verschwand stil und heimlich. Blubb - weg war er xD
Der Abend endete mit einer Busfahrt nach Hause. Aber ich musste nicht alleine fahren. Andre Fefe und Julie fuhren mit :D
Das war nice! <3

Sonnatg war ich dann eeendlich im Stall!
Dasty geht leider seit schon drei Wochen unklar :/ Darum bin ich erst auf Carina geritten, mit Kathy in der Halle und danach bin ich mit ihr und einer Freundin ausgeritten, ich auf Dasty. =)
Wir d Sonnurften uns Sonnenschein, bunte Blätter, geraschell, schöne Anblicke betrachten.Es war entspannend und seeehr toll.
Als ich zuHause ankam gab es lecker Roladen.*mhhh:P*
Opa hat sie zu bereitet und Mutti hat sie gekocht.
Das nenn ich Teamwork xP
Hab mich auch sehr gefreut zu sehen, dass es meiner Familie gut geht.

ok. hab ich alles? nochmal durchlesen...
jaa, ich denke schon.
An alle die namentlich vorgekommen sind oder umschrieben, herzliche grüße ;D

[ und ich bekomm in damp auch super leckes essen, aber eben keine roladen und auch nichts italienisches ]

28.10.09 19:16



Halli Hallo ihr Lieben!

Meine ersten einandhalb Wochen sind nun um und mir kommt es schon viel länger vor.
Ich wohne mit Jessica (bald 21) und Nina (20) zusammen. Beide sind seehr nett und bis jetzt verstehen wir uns auch prima.
Wir schlafen alle in einem Zimmer, ich auf dem Hochbett -oben-.
Ich habe immer von ca.9 bis 16.15 Schule. Ich lerne soo viel wie lange nicht mehr. Uiuiui. anstrengend ist das....
Wir haben solche Fächer wie Anatomie, Bewegungs-lehre/erziehung,
Befund, Grundlagen. Wir vermessen uns palpieren [tasten,berühren,anfassen]. jaa das ist sehr ungewohnt, aber wir müssen ja zB die Wirbelsäule ertasten etc.
Das ist sehr ungewohnt, aber nungut.^^
Meine Klasse besteht aus 31 Schülern, mit nur 5 männlichen Wesen.Letztes Wochenende war ich alleine 'Zuhause'. Es war sehr angenehm. Nur am Samstagabend  war ich auf einer Einweihungsparty bei unserer Nachbar-WG. :D die sind auch auch sehr nett...
und die Woche ging schnell um, zum Glück!!!
Denn dieses Wochenende ist JULIE bei mir! :D
Gestern Abend waren wir bei einer Auszubildenen, haben Pizza gegessen und Match Point geguckt.
Nun haben wir lange und herzhaft gefrühstückt und nun liegen wir wieder im Bett! (: und hören :P
Heute Abend ist Party in Dörphof. Abeer mal sehen ob ich reinkomme :/
Meine 'neuen Leute' haben aber schon gesagt, sie verlegen die Party sonst nach draußen *hehe*
Ich hoffe ich schreib jetzt wirklich öfter hierrein.
ich vermiss euch... aber in 2 Wochen bin ich gleich 2 wochenenden hintereinander in Wedel! :D:D:D
also...*winke.winke*
10.10.09 12:08




Tagebuch. | Fotos. | Hannah. | Das nächste mal in Wedel: *Am 30.10.09 *